TICKETVERKAUF LÄUFT AUF HOCHTOUREN

BISHER KONNTEN KNAPP 1.000 KARTEN VERKAUFT WERDEN

In einer Zeit, wo sich die negativen Schlagzeilen über die Coronavirus-Pandemie überschlagen, gibt es auch gute Nachrichten. Die Aktion der Füchse, Tickets für ein "Fiktives Heimspiel" gegen den "Erzrivalen " oder "Corona" zu verkaufen stößt weiterhin auf ein breites Interesse. Mittlerweile wurden 944 Tickets (Stand 25.03.20, 10.00 Uhr) für dieses imaginäre Spiel verkauft und die Hilfsbereitschaft der Fans ist weiterhin sehr groß. Aber auch im Umfeld der Füchse gibt es Initiativen und Hilfe, die wirtschaftlich schwierige Situation gemeinsam zu bewältigen.

Inzwischen hat sich der Kreis der Verkaufsstellen, die diese Tickets für alle die anbieten, die sich mit dem Internet nicht so auskennen, erweitert. Neben den bekannten Partnern, der Agip- und Esso Tankstelle, den Filialen von Presse-Gose und dem Tabak- und Presseshop am Sachsendamm im Einkaufszentrum (Kaufland) in Weißwasser gibt es auch ab sofort Tickets in Niesky. In der Total Tankstelle in der Görlitzer Str. 36 können ab sofort die Tickets für den symbolischen Preis von 19.32 Euro gekauft werden. Und vielleicht schaffen wir es ja auch dadurch, heute die Tausender-Marke zu knacken. Natürlich läuft der Verkauf über den Onlineshop weiter. Die Verlinkung zum Dienstleister "EVENTIM-Sports" geht jetzt noch einfacher. Nur auf die aktuelle Zahl der verkauften Tickets klicken und schon öffnet sich die Seite zum Verkauf der virtuellen Tickets.

Wir danken all denen, die sich bis heute bereits ein oder mehrere Tickets gekauft haben und hoffen, dass die Unterstützung weiter so intensiv und ungebrochen bleibt, wie bisher, damit wir unser Ziel von 5.950 verkauften Tickets - ZWEIMAL VOLLMACHEN BITTE - erreichen können. DANKE!

Share:

Offizielle Premium Partner

REINERT-LOGISTICS NADEBOR LEAG FREIBERGER SPARKASSE STADTWERKE-WSW-VEOLIA ZVON LAUSITZER-RUNDSCHAU KARTON-EU WGW WBG WEE