TAG DER EISHOCKEYKOOPERATION

RUND 260 FANS UND SPONSOREN IN DER MERCEDES BENZ ARENA

Am Sonntag fuhren etwa 260 Fans, Sponsoren, Verantwortliche und Spieler der Lausitzer Füchse mit vier Bussen in Richtung Bundeshauptstadt. Es ging in die Mercedes Benz Arena zum DEL-Spiel der Eisbären Berlin gegen die Augsburger Panther.

Bereits um 8.30 Uhr war Abfahrt an der Eisarena Weißwasser. Um 11 Uhr konnten sich die Fans das erste Spiel des Tages anschauen. Eine Berliner Sponsorenauswahl empfing die "Chiefs" aus Weißwasser. Die Partie endete mit einem 8:4 Sieg der Lausitzer "Altherren".

Um 14 Uhr waren die Fans dann Zuschauer bei der DEL-Partie der Eisbären Berlin gegen die Augsburger Panther. Es war mal etwas anderes, die "Kids" wie Maxi Adam, Vincent Hessler, Charly Jahnke und Maxi Franzreb in den Farben der Eisbären spielen zu sehen. Die Kulisse der ausverkauften Arena war ohnehin beeindruckend. Am Ende jubelten allerdings die Gäste aus Augsburg, die mit dem knappsten aller Resultate, einem 1:0 Sieg, wieder nach Hause fuhren.

Dennoch war dieser Tag der Kooperation ein Tag, den die Mitgereisten in guter Erinnerung behalten dürften und man darf davon ausgehen, dass es nicht der letzte Tag dieser Art in der Zusammenarbeit beider Vereine war.

Share:

BILDER

Offizielle Premium Partner

REINERT-LOGISTICS NADEBOR LEAG FREIBERGER SPARKASSE STADTWERKE-WSW-VEOLIA ZVON LAUSITZER-RUNDSCHAU STEINWERKE-METZNER KARTON-EU WGW WBG