SPIELER SIND HEISS AUF EIS

VORERST WIRD MIT DEM BALL UND IM FITNESSRAUM GESCHWITZT

Bereits seit einigen Tagen gibt es viel Bewegung in der Füchse-Kabine. Nicht nur das Equipment und die Kabine werden durch die Betreuer auf die neue Saison und die nach und nach eintreffenden Spieler vorbereitet, einige der Protaginisten sind bereits vor Ort und trainieren jetzt schon fleißig im Fuchsbau.

So trafen wir die Neuzugänge Moritz Raab, Ludwig Nirschl, Tim Detig, Lars Reuß und auch Luis Rentsch und Goalie Mac Carruth beim "Warmup" mit dem runden Leder vor der Eisarena. Nach dem Aufwärmen geht es zum Schwitzen in den Kraft- und Fitnessraum, der in den vergangenen Tagen wohl zum zweiten "Wohnzimmer" der Spieler geworden war.

Noch müssen sich die Cracks jedoch gedulden, bevor sie am Montag dann zum ersten Mal die Schlittschuhe schnüren können, denn "es kribbelt schon mächtig gewaltig", bei allen, wie zu erfahren war.

Obwohl der offizielle Trainingsstart ja auch verschoben werden musste, so werden zur ersten freiwilligen Trainingseinheit auf der Eisfläche noch weitere Profis eintreffen und die Gelegenheit nutzen, um (endlich) aufs Eis gehen zu können.

Share:

Offizielle Premium-partner Der Lausitzer Füchse

REINERT-LOGISTICS NADEBOR LEAG FREIBERGER STADTWERKE-WSW-VEOLIA ZVON LAUSITZER-RUNDSCHAU KARTON-EU WGW WBG WEE