RESTART-19 MIT TIM BENDZKO IN LEIPZIG

NOCH TEILNEHMER GESUCHT

Wie wir bereits mehrfach informiert haben, wird am 22.08.2020 die Studie "RESTART-19" in der Quarterback-Immobilien-Arena in Leipzig durchgeführt werden. Es hängt viel von dieser Studie ab, ob und wie Veranstaltungen mit einer größeren Anzahl von Zuschauern in geschlossenen Arenen durchgeführt werden können. Bisher haben sich ca. 1900 Teilnehmer registriert. Um jedoch entsprechende Ergebnisse zu erhalten, sind 4200 Probanden notwendig.

Neben einem kostenfreien Tim Bendzko-Konzert kann man auch die Bundesligaspieler der DHFK Leipzig treffen. Wichtiger sind jedoch die Erkenntnisse aus dieser Studie und die Möglichkeit, Veranstaltungen in geschlossenen Arenen wieder vor mehr als nur 500 bis 1000 Zuschauern durchführen zu können. Auch für die Heimspiele der Lausitzer Füchse ist das Ergebnis sehr wichtig. Nicht zuletzt dienen die gewonnen Erkenntnisse vom 22.08.2020 auch dazu, das genehmigungspflichtige Hygienekonzept für die Heimspiele in der weeEisArena Weißwasser entsprechend anzupassen und umzusetzen.

Also registriert euch bitte hier: restart19.de - da gibt es alle wichtigen Infos und ihr helft uns allen, schneller wieder zu etwas Normalität zurückzukehren.

Das Konzert ist ein gemeinsames Projekt der Länder Sachsen-Anhalt und Sachsen. Letzteres unterstützt das Experiment den Angaben zufolge mit gut 410.000 Euro.

Schaut auch mal hier rein: Tim Bendzko zu Restart-19


Share:

Offizielle Premium-partner Der Lausitzer Füchse

REINERT-LOGISTICS NADEBOR LEAG FREIBERGER STADTWERKE-WSW-VEOLIA ZVON LAUSITZER-RUNDSCHAU KARTON-EU WGW WBG WEE