CHARITY-ABEND DER LAUSITZER FÜCHSE

ÜBER 4.000 EURO FÜR EINEN GUTEN ZWECK

Wer hat das schon einmal gesehen?

Die Spieler der Lausitzer Füchse mit einem Vorbinder statt Eishockeykleidung. Chris Owens, Jake Ustorf, Philip Kuschel und Oliver Granz beim Bier zapfen, David Kuchejda, Mychal Monteith, Feodor Boiarchinov als perfekte Kellner, Marius Schmidt, Roberto Geiseler, Olafr Schmidt und Konstantin Kessler beim Kochen oder Anders Eriksson als Auktionator?

Am 13.11.2018 fand im Hotel Kristall zum dritten Mal der Charity-Abend der Lausitzer Füchse statt. Knapp 50 Gäste verlebten einen kurzweiligen und angenehmen Abend.

Der Geschäftsführer der EHC “Lausitzer Füchse“ Spielbetriebs GmbH, Dirk Rohrbach, begrüßte die Gäste und sagte zu Beginn: „ Die Lausitzer Füchse sind ein Leuchtturm in der Region, ein Aushängeschild mit starker Strahlkraft und wir wollen nicht nur nehmen, sondern auch etwas zurück geben. Dies machen wir nun schon seit vielen Jahren und damit wollen wir auch den Zusammenhalt in unserer Region fördern und demonstrieren.“

Alle Einnahmen des Abends gingen in diesem Jahr an den Kinderhospizdienst in Görlitz. „Das ist eine Einrichtung, in der trauernde und schwerkranke Kinder und Jugendliche betreut werden. Aber auch Familien, die mitSchicksalsschlägen nur schwer umgehen können, insbesondere Kinder, die unter solchen Situationen besonders leiden. Darüber hinaus werden durch die ehrenamtlichen Helfer und Betreuer auch Kinder und Jugendliche betreut, die durch ihre schwere Krankheit keine hohe Lebenserwartung haben“, so berichtete Frau Anja Hempel von der Betreuungseinrichtung mit ein paar einführenden Worten. Für die Spieler der Lausitzer Füchse und die Verantwortlichen war das daher ein ganz besonderer Abend.

Danach erwartete die Gäste ein Drei-Gänge Menü. In den Pausen zwischen den einzelnen Menü-Gängen wurden dann drei Preise versteigert, die durch die Lausitzer Füchse zur Verfügung gestellt wurden. Aber das war noch nicht alles an diesem Abend. So entschloss sich die Mannschaft spontan, aus eigener Tasche einen Schläger und ein Trikot für den guten Zweck zur Verfügung zu stellen. Da sich beim Bieten allerdings kein Sieger herauskristallisierte, stellte die Mannschaft den beiden Bieterinnen jeweils einen Schläger und ein Trikot zur Verfügung. Es wurden somit nicht nur zwei Gäste glücklich gemacht, sondern es kam für den guten Zweck auch noch zusätzlich Geld in die Kasse. Damit haben die Lausitzer Füchse auf dem Charity-Abend über 4.000 Euro für den Kinderhospizdienst in Görlitz eingenommen. Dafür bedanken wir uns bei allen, die diese Charity-Aktion mit ihren Spenden unterstützt haben. Der Betrag wird in Kürze offiziell bei einem Heimspiel der Lausitzer Füchse in der Eisarena übergeben.

Ein Dank gilt den Mitarbeitern vom Hotel Kristall, die erneut für einen würdigen Rahmen bei dieser Veranstaltung gesorgt haben.

Share:

✗ OFFIZIELLE PREMIUM-PARTNER UND SPONSOREN DER LAUSITZER FÜCHSE

OFFIZIELLE PREMIUM-PARTNER

REINERT-LOGISTICS NADEBOR LEAG FREIBERGER ZVON SWW VEOLIA LAUSITZER-RUNDSCHAU KARTON-EU WGW WBG WEE

OFFIZIELLE SPONSOREN

HATTRICK SPORTS DRINK ORTHOPAEDIE-SCHUHHAUS-ZOCH SCHLUESSLER MINERALOEL-FENSKE ASG-KOLKWITZ BÄR-OLLENROTH SCHWARZ-REISEN AUTOHAUS-ELITZSCH GOSTEC PROSTEIN GARTEN-EDEN-NOACK TOWN-COUNTRY-BRECHEL VIEGA DK-DIENSTLEISTUNG FAMA_HECTAS D4U SCHUSTER-TRANSPORT IHR-FRISEUR RS-AGENTUR COTTBUSER-HOCHDRUCK-GMBH GABOH WETTE-SCHNELL_SSM REINERT-RANCH AXA-MARCO-LUDWIG HDH WARTUNGSSERVICE RAAB-KARCHER SCHWELLA+PARTNER RAINER-BAHLO-GMBH RA-CLAUDIA-BRITZE FRISEUR-MARKO-WONNEBERGER_SSM KANN BETON PRAXIS-DOREEN-NOWUSCH BERNARD-STEFAN TELE-PIZZA MALERWERKSTATT-KOZIK GMB FUNK-TAXI-MAEDER FLEXIPRINT24 PM-HOLZ INGENIEURBUERO-LEHMANN AUTOHAUS-HORN-SEIFERT CTS-EVENTIM-SPORTS B+L FRESSNAPF GAL-REIFENENTSORGUNGS-GMBH_SSM NBL-SPREMBERG HEIDELAND-G-P GETRAENKE-SCHENKER ROCAL RN-HOCH-UND-TIEFBAU STOEBER-HAUS_SSM AUTOHAUS-NIESS HAENSEL-SPEDITION VSP EVENT TISCHLEREI-NICKEL ERLEBNISWELT-KRAUSCHWITZ STS-SCAN-TRUCK-SERVICE STAHLBAU-WEINER BUG AUTOHAUS-BUECHNER BÖRNER MÜKOTEC Hellner GbR MELCHIOR KRETSCHMER-SPEZIALTRANSPORTE HUBS-GBR_H-V RADIO-LAUSITZ ANDY-ROSSMEJ-BAUBETRIEB WEIN-SEKTVERTRIEB-ANDREAS-DROIGK AUTOHAUS-MUDRA ERF AOK-PLUS BEYOND-SPORTS-MANAGEMENT DACHDECKER-MELCHIOR FAHRSCHULE-RIEBLING_SSM HACKEL SIEGFRIED-SCHUR-BAUBETRIEB STB-SEE DIPL-SILVIA-KRAUSE RA-THERESIA-DONATH EXPERT-OBERLAUSITZ RADIO-WSW AUTOHAUS-KIESCHNICK VMB BETONBAU-PESCHEL TSS GARREIS MIELSCH FAMILIENUNTERNEHMEN-KUNZE POPP-FAHRZEUGBAU HOTEL-KRISTALL PELK-SICHERHEITSDIENST E-S-PLANBAU WUERTH BAUGESCHAEFT-HAENELT JUNO-BAU_SSM BALZER-BAUMASCHINEN-SERVICE PLF-PROJEKT SCHWARZBACH INTERSERVICE LAKOWA SCHMIDT-REISEN AUTOHAUS-FISCHER SZM UNIGRO SCHLOSS-WACKERBARTH DACHDECKERMEISTER-INGO-LORENZ WOLSCH AUTOSERVICE-PROHASKA SPIEGELART WERBUNG-PAUL ELEKTRO-BIEDER RLS-RA OPPACHER WOCHENKURIER WILLMS SPREMDACH BG-GESUNDHEITSZENTRUM WAKE AND BEACH KRAMER-MEDIEN MUEHLE-PLANENSATTLEREI DDV SAVAYU FLUID-TECHNIK-SCHEFFER HAMMER FUNKTAXI-ROEHLE_SSM SSYCKOR-BAU SBK-NASS WARRIOR INTEGRAL MUCKE-WEINHOLD-BAU_SSM STUDIO-41 HERRMANN-LAUSITZ FSK TG-AUTOHANDEL BAUPLANUNG-OBERLAUSITZ AUERSCH K-G-HEIZUNGSBAU STRASSEN-PFLASTERBAU-NOACK TBN KROEGER APOTHEKERIN MARGUERITE KAUTZIG - LÖWEN APOTHEKE BLANKO XENOFIT SDS-HOLZ-FENSTER BAU-SERVICE-SCHNEIDER MATZES HILZINGER HUBS-GBR_WC NEG MR-WEIMANN APOTHEKE-AM-EISSTADION FERIENHAUS-ALINA-DOREEN-GREINER MOESCHTER-HAUSTECHNIK AUTOHAUS-ARNDT BETONWERK-KUNASCHK RA-HELGE-BAYER LAUSITZER TISCHLEREI-LEHMANN METALLBAU-ULLRICH SCHMIERSTOFFE-TELLER ORTHOPAEDIE-GUETTLER KREISEL RLS-TRADING APOTHEKE-BOXBERG ELEKTRO-REDDO IMMO-PETER-RIETSCHEL KAULFUSS NLH ALU DR-SPORENBERG PFLASTERBAU-STEPHAN AFI-SOLUTIONS KLINGAUF-STEUERBERATERIN_SSM PNEUHAGE VITA - REHA VITA SO-GEHT-SÄCHSISCH SPORTKULTUR-GMBH TELEKOMMUNIKATION-URBAN DRUCK-UND-MEHR-GRESCHOW KARA DOMAINE-DE-LA-BAUME STRASSEN-TIEFBAU-NEWITSCH ROHRNETZ-BEIL FVK-HIEBEL WBS-TRAINING FESTZELTE-LINDNER AUTOHAUS-DERNO ERGO-PETKO-WASSILEW ASS-AUTOHAUS RA-MOCHNER-MATTHIEU-FENNEN CUBEBOXX BEUTLHAUSER GLAS-GEBAEUDE-REINIGUNG-DECKERT PROFUNK UHRMACHERMEISTER-HARTFREID-ROBISCH_SSM ACO-AUTOHAUS HERZIG-PARTNER TBS-MAN-WERKSTATT SZ HPF PLEWNIA-BRAUCKMANN