SPARKASSE OBERLAUSITZ-NIEDERSCHLESIEN BLEIBT EIN TREUER PARTNER DER LAUSITZER FÜCHSE

VERTRAG FÜR DIE NÄCHSTE SAISON VERLÄNGERT

Mit der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien steht ein weiterer wichtiger Partner an der Seite der Lausitzer Füchse, der schon seit vielen Jahren erfolgreich mit dem Club zusammenarbeitet.

Die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien bleibt den Lausitzer Füchsen treu. Der bestehende Sponsorenvertrag wurde um eine weitere Saison verlängert. Auch in der kommenden Spielzeit wird also das regionale Geldinstitut auf dem Trikot der Lausitzer Füchse und in der Eisarena zu sehen sein.
"Eishockey hat in unserer Region eine lange Tradition – genau wie die Sparkasse und ihr Engagement. Wir freuen uns, dass wir mit unserer Unterstützung zu der erfolgreichen Sportgeschichte der Lausitzer Füchse beitragen und wünschen auch in dieser Saison beste Erfolge", sagt Michael Bräuer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse. Die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien gehört zu den treuesten Sponsoren des Eishockey-Traditionsklubs. Seit 1990 unterstützt das Unternehmen den Eishockeysport in Weißwasser.

EHC-Geschäftsführer Dirk Rohrbach: „Wenn es um Geld ging, war die Sparkasse immer ein kompetenter und verlässlicher Partner. Wir freuen uns sehr, dass die Sparkasse OL-NS ihr Engagement erneut verlängert hat, damit gehen wir ins 30. Jahr der Zusammenarbeit, ein Jubiläum, das Maßstäbe setzt. Ich danke dem Vorstandsvorsitzenden Michael Bräuer und seinem Team sehr herzlich.“

Share:

Offizielle Premium Partner

REINERT-LOGISTICS NADEBOR LEAG FREIBERGER SPARKASSE STADTWERKE-WSW-VEOLIA ZVON LAUSITZER-RUNDSCHAU KARTON-EU WGW WBG WEE