AUTOGRAMMSTUNDE IM FUCHSBAU

AUSWÄRTS-UND TRADITIONSTRIKOTS BEI EBAY

Es war ein toller Samstagnachmittag. Unglaublich viele Fans wollten ihre Füchse im Fuchsbau sehen und sich ein Autogramm ihres Lieblingsspielers holen. Es waren schätzungsweise 300, die sich an diesem Nachmittag im Fuchsbau diese Gelegenheit nicht entgehen lassen wollten. Wer noch keine Fan-Utensilien zum Signieren dabei hatte oder wem sie "ausgegangen" waren, nutzte die Gelegenheit, um sich im Fanshop schnell noch etwas zu besorgen. Und pünktlich um 13.00 Uhr ging es los. Fast alle Spieler waren da. Lediglich die Verletzten, wie Jakub Kania oder Jake Ustorf und auch Charlie Jahnke und Maxi Franzreb, die in Berlin weilten, konnten nicht dabei sein. Selbst Joel Keussen, der weiterhin nicht einsatzfähig ist, ließ es sich nicht nehmen, den Nachmittag mit den Fans zu verbringen und Autogramme zu schreiben.

Und die Fans brachten viel Geduld mit, denn es war teilweise rappelvoll im Fuchsbau, so dass man davor "Schlange stehen" musste. Manchmal dauerte es gut 20 Minuten, bis man endlich "drin" und "dran" war. Aber es hat sich gelohnt. Sowohl die Spieler, als auch die Fans und Gäste hatten viel Spaß.

Und es gibt noch eine gute Nachricht, Seit Samstag sind die Auswärts- und Traditionstrikots dieser Saison bei Ebay zur Versteigerung online. Die Auktionen laufen bis kommenden Samstag. Hier der Link zu Ebay: https://www.ebay.de/sch/lausitzer_fuechse/m.html?_...


Share:

BILDER

Offizielle Premium Partner

REINERT-LOGISTICS NADEBOR LEAG FREIBERGER SPARKASSE STADTWERKE-WSW-VEOLIA ZVON LAUSITZER-RUNDSCHAU STEINWERKE-METZNER KARTON-EU WGW WBG