VORBEREITUNGSPROGRAMM BEGINNT MIT FUSSBALL UND FLOORBALL

FÜCHSE TREFFEN AUF BAD MUSKAU, WEISSWASSER UND HOYERSWERDA

Das Vorbereitungsprogramm der Lausitzer Füchse beginnt auch in diesem Jahr wieder mit Freundschaftsspielen auf dem Rasen, aber auch auf Hallenparkett.

Am 02. August, also bereits einen Tag nach dem offiziellen Trainingsstart, treffen die Eishockeycracks auf den Kreisoberligavertreter vom SV Rot Weiß Bad Muskau. Spielbeginn ist hier im Parkstadion um 18 Uhr. Bereits zu diesem ersten Spiel der Vorbereitung wird sich die komplette Mannschaft der Füchse, incl. der Neuzugänge, ihren Fans präsentieren. Bereits einen Tag später, am 03.August, empfängt Gastgeber VfB Weißwasser die Füchse im Stadion am Turnerheim. Ob die Füchse den Aufsteiger in die Bezirksklasse diesmal ein wenig ärgern können, das zeigt sich ab 18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz.

Den Abschluss dieser Freundschaftsspielserie bildet ein Floorballvergleich in Hoyerswerda am 04. August. Der gastgebende Karate-Do e.V. Hoyerswerda/Abteilung Floorball "Lausitzer Wölfe" veranstaltet ein Freundschaftsspiel gegen eine Auswahl der Lausitzer Füchse. Ab 10 Uhr sind natürlich viele Zuschauer in die Sporthalle des Berufsschulzentrums "Konrad Zuse" in der Käthe-Kollwitz-Straße eingeladen. Hier treffen die Füchse zunächst in einem 15-minütigen Vorspiel auf eine Sponsorenauswahl. Nach einer Pause gibt es dann das Aufeinandertreffen der Lausitzer Wölfe gegen die Lausitzer Füchse. Gespielt wird 3x15 Minuten. Vor 16 Jahren gab es die letzte Auflage dieser Art und man darf gespannt sein, ob die Eishockeyprofis in diesem artverwandten Sportden Spezialisten Paroli bieten können.

Share:

Offizielle Premium Partner

REINERT-LOGISTICS NADEBOR LEAG FREIBERGER SPARKASSE STADTWERKE-WSW-VEOLIA ZVON LAUSITZER-RUNDSCHAU STEINWERKE-METZNER KARTON-EU WGW WBG