menu logo Netzathleten search
Tickets

Füchse-Team stellt sich nächsten Freitag vor

03.08.17 10:00 | Andreas Friebel (Pressemitteilung)
© Lausitzer Füchse

Neue Mannschaft präsentiert sich gemeinsam mit der WBG

Die WBG - Wohnungsbaugesellschaft mbH Weißwasser (WBG) und die Lausitzer Füchse werden sich am kommenden Freitag (11. August) gemeinsam präsentieren. Auf der Freifläche vor dem Prof.- Wagenfeld-Ring 74 wird ab 16.30 Uhr die neue Mannschaft vorgestellt. Dass sich das Team „open air“ auf dieser Fläche präsentiert, hat mehrere Gründe. Im Professor Wagenfeld-Ring 74 entstehen zurzeit Wohnungen für Nachwuchsspieler. Auch die neue Füchse-Geschäftsstelle befindet sich ab Oktober dann wieder ganz in der Nähe.

Im Rahmen der Mannschaftsvorstellung wird es zudem eine Überraschung geben, die diesen etwas ungewöhnlichen Ort der Teamvorstellung erklärt.

Neben der neuen Mannschaft werden am kommenden Freitag auch der Trainerstab und Geschäftsführer Dirk Rohrbach zu Wort kommen. Zur Einstimmung auf das Heimspiel gegen die Eisbären (19.30 Uhr) werden außerdem Vertreter aus Berlin zu einem Smalltalk erwartet. Und natürlich gibt es auch eine kleine Autogrammstunde mit den Füchse-Spielern.

Bis etwa 18 Uhr wird die Teamvorstellung gehen. Dann öffnen die Stadionkassen an der Eisarena.

Für das Spiel gegen die Eisbären sind derzeit etwa 2000 Karten verkauft. Sämtliche Sitzplatzkarten sind vergriffen. Erhältlich sind damit nur noch Stehplätze.