menu logo Netzathleten search

Trotz Niederlage, die Playoffs rücken näher

13.02.17 06:22 | Andreas Friebel
© Lausitzer Füchse

Obwohl die Füchse am Sonntag mit 2:5 in Dresden verloren haben, sind die Chancen für die Teilnahme mindestens an den Pre-Playoffs weiter gewachsen. Möglich macht das die Auswärtsniederlage von Bad Nauheim in Rosenheim (3:4). Damit bleibt es weiter bei 15 Zählern Vorsprung auf die Abstiegsplätze. Außerdem haben die Hessen auch noch ein Spiel mehr absolviert, im Vergleich zu den Füchsen.

Damit ergibt sich folgende Ausgangslage für die letzten Spiele in der Hauptrunde. Holen die Füchse noch mindestens sieben Punkte, aus den letzten acht Partien, dann haben sie den Klassenerhalt sicher.

Bei einem optimalen Verlauf könnte also schon in dieser Woche die Entscheidung über den Ligaverbleib fallen, denn Weißwasser muss drei Mal ran. Am Dienstag kommt Meister Kassel (19.30 Uhr), am Freitag ist Ravensburg in der Lausitz zu Gast (19.30 Uhr) und am Sonntag spielen die Füchse in Freiburg (18.30 Uhr).