menu logo Netzathleten search

Steinwerke Metzner werden Premiumpartner der Füchse

10.01.17 14:53 | Andreas Friebel (Pressemitteilung)
© Lausitzer Füchse

Wittichenauer Familienunternehmen verlängert um zwei Jahre

Die Steinwerke Metzner GmbH hat in dieser Woche ihren Sponsoringvertrag mit den Lausitzer Füchsen gleich um zwei Jahre verlängert. Das Familienunternehmen aus Wittichenau wird zudem sein Engagement deutlich ausweiten und künftig als Premiumpartner der Füchse auftreten. So werden die Steinwerke in der neuen Saison exklusiv auf den Spielerhelmen und auf den Torwartmatten werben, sowie auf Werbebanden in der Eisarena zu sehen sein.

„Es gibt drei Gründe weshalb wir uns entschieden haben in Weißwasser zu verlängern und die finanzielle Unterstützung auszuweiten. Zunächst freut es mich sehr, wie das Team in den letzten Monaten zusammen gewachsen ist. Einsatz und Herz stimmen. Und wenn ich sehe, mit welcher Leidenschaft die Mannschaft am Sonntag Dresden bezwungen hat, dann haben es die Spieler verdient, weiter unterstützt zu werden. Ein weiterer Grund ist die Resonanz, die unser Sponsoring ausgelöst hat. Das gilt sowohl bei unseren Kunden, deren Anzahl gewachsen ist, als auch bei unseren Mitarbeitern. Ihr Interesse am Eishockey in Weißwasser hat zugenommen und sie sind stolz, auch ein Teil der Füchse-Familie zu sein. Nicht zuletzt sind die Heimspiele und die Sponsorenveranstaltungen eine wichtige Plattform für uns, um mit bestehenden und neuen Partnern ins Gespräch zu kommen“, sagt Geschäftsführer Markus Metzner.

„Ich möchte mich an dieser Stelle für das Vertrauen bedanken, das uns von der Steinwerke Metzner GmbH entgegen gebracht wird. Mit der Verlängerung dieses Sponsorenvertrages haben wir eine wirtschaftliche Basis, um in erste Gespräche mit unseren Spielern gehen zu können. Das ist sehr, sehr wichtig. Deshalb werden wir in den nächsten Wochen auch mit weiteren Partnern sprechen, um frühzeitig Planungssicherheit für die neue Saison zu haben“, so Füchse-Geschäftsführer Dirk Rohrbach.

Die Geschichte der Steinwerke Metzner reicht bis zum Anfang des 20.Jahrhunderts zurück. Alfred Metzner gründete 1904 eines der ersten Schotter-und Steinwerke in der Region. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde das Unternehmen wieder aufgebaut. Inzwischen hat Markus Metzner die Geschäftsführung des Familienunternehmens übernommen.