TOP-SCORER UND PUBLIKUMSLIEBLING BLEIBT IN WEISSWASSER

JEFF HAYES UNTERSCHREIBT BEI DEN LAUSITZER FÜCHSEN FÜR EIN WEITERES JAHR

Jeff Hayes, der 29-jährige Kanadier bleibt eine weitere Saison in Weißwasser.

Der Stürmer kam während der letzten Spielzeit aus Schweden von BIK Karlskoga zurück nach Weißwasser.

Nachdem er bereits in der Saison 2016/17 für die Lausitzer Füchse gespielt hat, zog es ihn nach der Saison in die zweithöchste Liga nach Schweden und er nahm im November 2017 das Angebot der Füchse an und kam zurück in die Lausitz.

Hier stürmte er in der TOP-Reihe und avancierte zum besten Scorer der Mannschaft und Publikumsliebling. Er sammelte in 41 Spielen insgesamt 57 Punkte und sicherte in den Play-Downs mit 5 Toren und 7 Vorlagen mit den Klassenerhalt gegen die Bayreuth Tigers.

Jeff Hayes sagte: „Ich freue mich darauf, weiter für die Füchse zu spielen. Wir hatten letztes Jahr eine schwierige Saison, aber ich denke, die Jungs haben reagiert und in den letzten Monaten gut, mit Robert Hoffmann als Cheftrainer, gespielt“.

Dirk Rohrbach, Geschäftsführer der Lausitzer Füchse: „Wir sind sehr froh und stolz, dass Jeff auch in der kommenden Saison bei uns spielen wird. Der Focus lag auf seiner Weiterverpflichtung, denn er ist eine zentrale Personalie im Kader für die nächste Saison“.

Mit der Verpflichtung von Jeff Hayes haben die Lausitzer Füchse für die kommende Saison bereits den neunten Spieler unter Vertrag.

Share:

Offizielle Premium Partner

LEAG REINERT-LOGISTICS FREIBERGER NADEBOR SPARKASSE ZVON STADTWERKE-WSW-VEOLIA LAUSITZER-RUNDSCHAU KARTON-EU STEINWERKE-METZNER